Menschenleeres Sein

Mystisches, Schmerz, Trauer, Depression, Angst, Abschied, Tod
Antworten
Ukraine Ralfelinchen
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 1. November 2017, 16:31
6
Country:
Ukraine
Ukraine
Status: Offline

Menschenleeres Sein

Ungelesener Beitrag von Ukraine Ralfelinchen »

Menschenleeres Sein

Die Menschen sterben da und dort,
so läuft es hier in einem fort.
Wenn der Gevatter fröhlich lacht,
wird’s für das vis-a-vis schnell Nacht.

Der Schweiß friert alle Poren zu,
das Herz ist schlaglos dann im Nu.
Manch Depp glaubt er wird frisch geboren,
verbrannt geht er im Wind verloren.

Das Hoffen bleibt allein zurück,
im leeren Auferstehungs-Glück.
Die Trauergäste sind betrunken,
in Seelentrösterei versunken.

Man schiebt die Frage nach dem Sinn,
ein Leben lang oft vor sich hin.
Die Vorratskammer an Gedanken,
bringt jeden Geistreichtum ins Wanken.

Das schönste was dahinter wartet,
ist wohl, dass nun nichts mehr entartet.
Unfassbar dunkel stiert die Ewigkeit,
befreit uns flugs von Schmerz und Leid.

Bild

Dieses Thema hat 2 Kommentare

Du musst registriert sein um alle Kommentare zu lesen.


Registrieren Anmelden
 
Antworten