Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
22.06.2021, 06:46

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Unvergessen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Natur
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 925
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #1 vom 12.05.2021, 06:03  Titel: Unvergessen  

Zentrieren
Unvergessen

Die Gräber sind bewohnt,
es wird dort auch gelebt.
Ich legte Steine zur Seite,
als ich ein Klumpern hörte
in einem benachbarten Grab,
das schon seit dreißig Jahren
mit einer Frau belegt war.

Es schaute aus dem Loch
die Kröte gleich heraus,
so dass ich erschrak und darauf
den armen Engel setzte
von jenem verwahrlosten Grab,
um dieser Kröte den Ausgang
nicht wieder zu verschütten.

Die Kröte muss hier weg
zum Sumpf im nahen Wald,
ich bringe sie dort hin,
wenn ich sie wieder sehe.
Erst war es viel zu kalt,
da ließ ich ihr die Höhle.
Ich will das Grab mal pflegen.

Die Leute kenn‘ ich nicht,
sie wohnen hier im Ort,
die Schwiegermutter war’s;
sie kommen nie zum Friedhof.
Die Kröte aber schon,
sie wohnt sogar im Grabe;
am Stein steht „Unvergessen“.

© Brigitte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 437
BeitragBeitrag #2 vom 13.05.2021, 16:06  Titel:   

Zentrieren
Hy Brigitte..

Gute Story aber wo hast de den Engel gestellt, Steinengel oda Statue?
Du wolltest wohl nicht die Kröte..begraben u. Was is mit der Schwiegermutter?

Ein Foto von dem verwahrlosten Grab wäre gut gewesen..
Friedhöfe haben etwas beruhingdes find ich.. eine der wenig guten Sachen die es von Kirche gibt..

Gruß
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 925
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #3 vom 13.05.2021, 17:38  Titel:   

Zentrieren
Hallo lieber DF,

das Foto kann ich nachholen, sobald ich wieder hinkomme.

Ich war zwar heute schon mit dem Hund weg, aber vielleicht schaffe ich es noch, heute oder sonst morgen, hinzufahren.

Beruhigend und ruhig ist es am Friedhof. Ja, und schön.

Den Engel, 15-20 cm groß, der aus Ton ist, und dessen Flügel abgebrochen ist, habe ich über das Loch gestellt. Der Engel ist unterhalb hohl und die Kröte kommt leicht an dessen Seite heraus.
Es ist nicht meine Schwiegermutter, sondern die von jemand anderem. Mehr weiß ich nicht. Aber sie hat auch einen Sohn und der geht auch nicht zum Grab. Ich habe ihn nur einmal gesehen und so seine Frau innerhalb von 30 Jahren. Da haben wir ein paar Worte miteinander geredet damals. Da hat sie gesagt, sie mag nicht zum Grab gehen, obwohl sie in unmittelbarer Nähe zum Friedhof wohnt. Ich habe seither mehrmals das ganze viele Unkraut vom Grab weggemacht, weil der Samen nämlich auf mein Grab fällt und mir dann das Jäten zur Last fällt.

Liebe Grüße und danke für Dein Interesse und Lob.
Brigitte


3 Aktuelle Fotos: vom verwahrlosten Grab,
die Küchenschelle ist vom Samen meiner Küchenschelle von meinem Grab selbst dort gewachsen, und ich gieße und dünge sie regelmäßig, wenn ich mein Grab versorge.
Das Unkraut hatte ich vor dem Foto schon zu zwei Drittel vom Grab entfernt, und den Rest heute nach dem Foto.









Das 4. Foto ist vom April 2020
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 437
BeitragBeitrag #4 vom 14.05.2021, 02:22  Titel:   

Zentrieren
Hy Brigitte..

Da ist es verdammt schön.. die Berge und alles.. ein sehr prunkvoller Friedhof.. mir ist halt gotisch lieber.. aber trotzdem sehr gute Bilder.. der dunkle Himmel u. Die Berge haben was..

Ich beneide euch um die gute Luft.. schätze mal besser gehts nicht..
Versuch grad mit dem Rauchen auf zu hören;)
Hust

Gud Nacht
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 925
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #5 vom 14.05.2021, 11:36  Titel:   

Zentrieren
Lieber DF,

danke für alles Lob, wir haben einen der schönsten Friedhöfe, noch dazu mit einem schönen Panoramablick.

Die gute Luft findet nur mehr innerhalb der Friedhofsmauern statt.
Außerhalb haben wir eine Autobahn, die dreifach und im weiten Bogen unsere Felder durchschneidet und einen großen Autobahnknotenpunkt, weiters eine Müllverbrennungsanlage direkt im Ort, wofür ein kleiner See trockengelegt wurde, wo früher immer Störche kamen, und einer Mülldeponie. Hier kommen die Müllautos aus Oberkärnten im Minutentakt und laden den gesamten Müll ab. Wir waren ein Sommerfrische-Luftkurort in den Bergen bis 1970, dann kam die Autobahn und die Eingemeindung in eine neue Gemeinde, die uns zum ewig stinkenden Müllplatz gemacht hat, ohne dass wir daraus finanzielle Erleichterungen hätten, im Gegenteil, das Trinkwasser, das wir mitbrachten, haben sie uns auch noch weggenommen und leiten es in deren Gebiete, obwohl sie einen ganzen Millstätter See voll Wasser zur Verfügung haben.

Im Sommer in heißer Luft stinkt es hier so sehr, dass ich mit dem Hund in ein anderes Tal fahre oder auf den Berg, um mit ihm spazieren gehen zu können, weil die Luft stellenweise so übel ist, dass man nicht mehr atmen kann ohne zu ersticken, insbesondere der Abgasgestank von der Autobahn.

Herzliche Grüße
Brigitte

Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 437
BeitragBeitrag #6 vom 14.05.2021, 20:44  Titel:   

Zentrieren
Hallo Brigitte,

ja Panormablick.. das hat was..

Also schöpft wohl irgenwer wiedermal Kohle..auch wenn (ihr) davon nix habt, Scheiss Autobahn, Mülldeponie, frecheit, was soll man da sagen, als einzelner kann man da eh nix ausrichten.

Mein Beileid im Ernst, alles hat seine Schattenseiten..

Das mit dem Trinkwasser hört sich auch mies an..

Schönen Abend noch
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Natur Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos