Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
17.09.2021, 20:57

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Ta - ta - ta - taaaah - TUSCH - Poesie-Impuls-Treffen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Circus maximus
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 963
BeitragBeitrag #1 vom 21.02.2021, 00:25  Titel: Ta - ta - ta - taaaah - TUSCH - Poesie-Impuls-Treffen  

Zentrieren
Ta - ta - ta - taaaah - TUSCH - Poesie-Impuls-Treffen

War wer von euch schon mal in einer Schreibwerkstatt?
Na, dann aufgepasst! Die nächste findet online statt!

Begeben Sie sich in die Ecke,
auf den Dachboden,
ins Besenkammerl,
auf den Teppich,
in den Wald,
oder Ort Ihrer Geborgenheit;

schlürfen Sie genüsslich an
Ihrer heißen Schokolade,
Ihrem koffeinfreiem Kaffee,
Ihrem kaltgerührtem Kakao,
Ihrem Gingko-Ginseng-Grüntee,
Ihrem lauwarmen Wellness-Wasser
oder Fluidum Ihrer persönlichen Präferenz,

und schalten Sie auf Ihrem gebräuchlichen Gerät
Ihre Kamera an - Menschen werden Ihnen zulächeln!

45 Minuten Impulse und verschiedene Schreibmethoden, Pause,
und abschließend freiwilliges Teilen innerhalb der Teilnehmerschaft,
so lange man Zeit hat oder zuhören / mitlesen / anstattlesen mag.

Gute Wochentage und Zeit?
Z.B. Sonntag spät vormittags 11 Uhr oder nachmittags 15 Uhr?
Lässt sich noch anpassen...
Vorschläge? Ideen?
Ich biete gerne ein paar Schreibwerkstatt-Impulstechniken an.
Falls das wer anderer auch mal im gleichen Format probieren will
können wir das auch gern abwechseln oder gemeinsam machen.

Konzept steht also, Umsetzung mit Zoom-Link, fixem Datum und Zeit folgt demnächst hier.
Freu mich auf Rückmeldungen hier oder sonst wie.
Liebe Grüße,
Nestor

_________________
"Über den Baum, die Mauer, den Zaun
wächst Efeu
und endlich verhallen die Rufe."
(Detritus Ductus)
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 444
BeitragBeitrag #2 vom 21.02.2021, 18:54  Titel:   

Zentrieren
Und über was soll man da reden.. wer der beste Dichter ist oda am "intellektuellen " point of no return..

Falls es nicht checkst.. darum gibts PN..
Aber dei Foto würde ich gern mal sehen.. NESTOR wie Medusa.. ha..
Ne.. glaubste überhaupt jeder ist auf Fuckin FaceTime?!
Alter Optimist.. ne echt..


Gruß DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 963
BeitragBeitrag #3 vom 27.03.2021, 02:06  Titel:   

Zentrieren
Jo Daef,
nö, das war eigentlich ein Angebot für eine online-Schreibwerkstatt.
Aber ist wohl hier der falsche Ort für so was anzubieten.
Da trifft man sich, und jemand hat Schreibimpulse mitgebracht,
die dann alle Teilnehmer*innen verwenden,
um in einer vorgegebenen Zeit damit etwas zu vertexten.

Am Ende jedes Impulsschreibens können dann alle die wollen,
ihr Erlebnis-Ergebnis vorlesen und so mit den anderen teilen
und sich feedback einholen.
Oder man kann auch die gesammelten Texte z.B. hier veröffentlichen.

Eines der spannenden Dinge bei solchen Schreibwerkstätten ist,
dass jede*r den gleichen Impuls bekommt
(manchmal bekommt auch jede*r einen eigenen)
und doch ganz unterschiedliche Werke daraus entstehen.
Wenn man mitmacht und seinem eigenen Schreibimpuls auf den gegebenen Impuls hin gefolgt ist,
ist es auch umso spannender zu erleben, wie die anderen diesen Impuls verarbeitet haben.

_________________
"Über den Baum, die Mauer, den Zaun
wächst Efeu
und endlich verhallen die Rufe."
(Detritus Ductus)
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 444
BeitragBeitrag #4 vom 28.03.2021, 19:45  Titel:   

Zentrieren
achso..

ja klar also wenn ich mir hier so IMPULSE anschaue kommen wohl bei den meisten immer die
selben.. Liebe, Glück u. bei Brigitte Einbrecher, Blumen, Ralfi hat nen SEX-tick..

achja und Religion.. Pfui deibel..

Mein Stichwort: Aufgabe, hier ist so ein Kudelmudel und es dreht sich doch wieder nur um das selbe, wie sollte sich sowas bessern wenn die Meisten immer das selbe posten, naja, wenigstens haste es versucht..

GRIAZ
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Circus maximus Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos