Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
21.01.2022, 11:52

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
So ist das
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Begegnungen
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 960
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #1 vom 08.02.2021, 14:05  Titel: So ist das  

Zentrieren
So ist das

Einst hatte einer schöne Pseudonyme
und war auf vielen Foren sehr aktiv,
er forderte, dass jeder ihn gleich rühme,
und flutete sie meist banal naiv.

Die Folge war, dass sie den Schreiber sperrten,
das kränkte ihn, er demonstrierte Macht,
auf seinem Forum sperrte er Gefährten,
jetzt ist er ganz allein bei Tag und Nacht.

Der Lockdown ging ihm schließlich an die Nieren,
er brach zusammen, als er einen Spiegel sah,
dann trank er Wasser und er ging spazieren
auf einer Wiese, wo die Ramblerrose war,

in seinem Forum davon zu berichten,
auf fremden Seiten war es ihm verwehrt.
Er machte eine Pause mal vom Dichten;
man glaubte, das war gar nicht so verkehrt.

Er lebt in zehn verschiedenen Versionen,
ein Dutzend Namen nennt er kreativ,
mehr Schein als Sein verraten Emotionen,
und sein Humor ist etwas negativ.

Ein „Müllausleerer“ wär ein guter Alias,
der bisher in der Sammlung leider fehlt.
Er meint, er wird gemobbt. Aha. So ist das.
Er liebt es, wenn man ihn ein bisschen quält.

© Brigitte


Beweis zu meinem Gedicht.

Erst wurde ich angeworben, auf seinem Forum mitzuschreiben.
Dann hat er mich zuerst gesperrt und jetzt gelöscht.
Ich weiß gar nicht, warum. Er hat sich nicht dazu geäußert.

Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 960
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #2 vom 09.02.2021, 10:21  Titel:   

Zentrieren
So nett für Munro

Im Schwarzwald lebten zehn Autoren,
sie schrieben Lyrik auf zwölf Foren,
die sie jedoch nur wo kopierten,
bei großen Dichtern früher Zeiten,
und dann ein bisschen variierten,
So ist das mit den Eigenheiten.

Damit sind sie wohl aufgeflogen,
und aufgeschreckt dann fortgezogen.
Das zwitscherte ein Rotkehlchen
dem Grüngold auf dem Tannenbaum.
Da schwiegen Mellnik und Manesse,
Cornwallis schläft im Warteraum.

Talent ist alles, und Kopieren nichts,
die Lärche Larix, der Waldbaum, spricht‘s.

© Brigitte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Begegnungen Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos