Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
25.06.2018, 19:30

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Nordwand
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Begegnungen
Namazu

Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 79
BeitragBeitrag #1 vom 06.06.2018, 20:40  Titel: Nordwand  

Zentrieren
Nordwand

Für einen
Wimpernschlag
Streift Dein Haar
Mein Gesicht -

Gemeinsam
Einsam,
Ameisen
Im Magma,
Winzig und
Bedeutungslos.

Ich greife
Nach Kristallen
Alles
Oder nichts.

Unter uns
Die Leere
Über uns
Der Mond
Um uns
Der Wind
Zwischen uns
Ein Seil.

Nie war ich
Wacher, nie
Lebendiger.

Ich weiss
Du weisst.

Bis gleich,
Ich hol' dich
nach.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 216
BeitragBeitrag #2 vom 08.06.2018, 23:24  Titel:   

Zentrieren
gefällt mir ausnehmend gut. ich mag romantischen minimalismus NAMAZU
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
juergen h.

Anmeldedatum: 05.01.2007
Beiträge: 1057
Wohnort: Tirol
BeitragBeitrag #3 vom 09.06.2018, 21:04  Titel: Re: Nordwand  

Zentrieren
Namazu meint dazu:
Nordwand

Für einen
Wimpernschlag
Streift Dein Haar
Mein Gesicht -

Gemeinsam
Einsam,
Ameisen
Im Magma,
Winzig und
Bedeutungslos.

Ich greife
Nach Kristallen
Alles
Oder nichts.

Unter uns
Die Leere
Über uns
Der Mond
Um uns
Der Wind
Zwischen uns
Ein Seil.

Nie war ich
Wacher, nie
Lebendiger.

Ich weiss
Du weisst.

Bis gleich,
Ich hol' dich
nach.


Schön. Mond, Wimpernschlag, Ameisen, Magma, Leere, Wind, Kristalle - insgesamt kommt das Gedicht ein bisschen schönwortgescrabbelt daher. Klar, das ist (d)eine Route durch die Nordwand und du schießt quer, als wolltest du ablenken von der Kletterei an sich und wie schwierig es ist, loszugehen und anzukommen. Einer, der nachfolgt, ist auch immer einer der jenen vorausgeht, die nachkommen.

Was hältst du davon?

Ich weiss
Du weisst.

Bald
hole ich
dich ein.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Namazu

Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 79
BeitragBeitrag #4 vom 09.06.2018, 23:26  Titel:   

Zentrieren
Danke für Eure Kommentare!
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Begegnungen Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos