Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
21.01.2022, 13:02

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Kurios
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Begegnungen
Winne007

Anmeldedatum: 11.10.2020
Beiträge: 26
BeitragBeitrag #1 vom 07.11.2020, 00:34  Titel: Kurios  

Zentrieren
Sei kurios !

Du bist nun bereit,
entfache Dein Feuer.
Verschwend keine Zeit,
leb Dein Abenteuer.

Befrei Deinen Geist
und dann schreite ins Licht.
Sei mutig und dreist.
Verlier nie Dein Gesicht.

Freu Dich und singe.
Genieße das Leben.
Schärf Deine Sinne,
um alles zu geben.

Kein Schritt geh zurück
und das Segel gesetzt.
Nun Suche Dein Glück
und beginn damit jetzt.

Brenne wie Zunder
und die Nacht wird erhellt.
Fühle das Wunder.
Blick hinab auf Die Welt.

Erfüllt war mein Traum,
das Leben zu lieben.
Ich glaubte es kaum
und fand meinen Frieden.

Der Geist war befreit.
Endlich konnte ich los.
Ich war nun bereit
und blieb stets kurios.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 967
BeitragBeitrag #2 vom 02.12.2020, 14:35  Titel:   

Zentrieren
Exquisit.

Frage mich nur, ob es tatsächlich möglich ist,
mutig und dreist zu sein,
ohne jemals das Gesicht dabei zu verlieren...
Berut das auf Erfahrungswerten?

LG

_________________
"Über den Baum, die Mauer, den Zaun
wächst Efeu
und endlich verhallen die Rufe."
(Detritus Ductus)
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Winne007

Anmeldedatum: 11.10.2020
Beiträge: 26
BeitragBeitrag #3 vom 08.12.2020, 20:37  Titel:   

Zentrieren
Nestor Carigno meint dazu:
Exquisit.

Frage mich nur, ob es tatsächlich möglich ist,
mutig und dreist zu sein,
ohne jemals das Gesicht dabei zu verlieren...
Berut das auf Erfahrungswerten?

LG


Gerade dann, verliert man nicht sein Gesicht !
Naja, ich versuche mein Leben so zu leben... Hmmm
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Begegnungen Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos