Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
22.10.2020, 10:34

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Fallen
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte
Namazu

Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 149
BeitragBeitrag #1 vom 25.09.2020, 20:07  Titel: Fallen  

Zentrieren
FALLEN

Es ist nur ein kleiner Stein,
An dem ich gerüttelt habe,
das weiss ich, und trotzdem
hätte ich ihn gern festgehalten
Aber es ist zu spät, er bricht
und alles fällt.

Ich bin der Apfel
auf meinem Kopf
und der Pfeil
zugleich.

Ich giesse Hoffnung
aus grossen Krügen
in Pithoi ohne Böden
folge ihrem Sturz
ins Leere.

Hinter meinem rechten Auge
sitzt ein kleines etwas
genauso still wie du
Und wartet
Wartet
So wie du.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 352
BeitragBeitrag #2 vom 27.09.2020, 20:09  Titel:   

Zentrieren
Hey.. namazu..uuhh
Vielleicht sollte man das sogar so aussprechn..

Da lass ich jetzt mal das spießige Gehabe und sag verdammt gut..
Geht unter die Haut wie Kieselsteine.
Mir fällt aber auch auf das sie zu wenig über dich ausagen..
Irgendwie zu metaphorisch alles.. könnte auch dein Signatur-move sein..

Deine Schriftart ist auch gut gewählt.. an sowas hab ich nicht mal annähernd gedacht..
Soltest öfters hier was reinstellen.. irgendwann wenn dir nach is..

Gruß und sorry eingentlich sollte man sowa nich machn..

Drunterfetzn

Ps.: große Krüge sind doch pithos

Gruß
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Namazu

Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 149
BeitragBeitrag #3 vom 27.09.2020, 23:59  Titel:   

Zentrieren
Danke dir... weiss es zu schätzen und interessant, was Du schreibst. Dass meine Texte wenig über mich aussagen - ich hatte manchmal das Gefühl, dass sie viel zu viel über mich aussagen. Aber vielleicht müsste man mich tatsächlich kennen, um das zu sehen. Ich verklausuliere nichts bewusst, aber ich gebe mir auch keine Mühe, meine Bilder zu "übersetzen", wenn man so will.

Es ist mir, wenn ich ehrlich bin, auch nicht ganz unrecht so, die Leser finden ja hoffentlich auch was anderes in den Texten als mich, vielleicht auch andere Bilder als ich, ich sollte eigentlich nach meinem Verständnis unwichtig sein für den Text.

Aber klar, man schreibt, wenn einen etwas beschäftigt oder berührt, um sich zu sortieren, seine Sicht auf die Welt zu ordnen, zu sehen, wo man steht oder nicht, oder um was völlig neues auszuprobieren. Und zugleich beschäftigen uns ja dann doch wieder alle diesselben Themen, es sind nur die Perspektiven und Herangehensweisen, die jeweils anders sind...

"Homo sum: humani nil a me alienum puto – Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches ist mir fremd." meinte Terenz. Gilt in alle Richtungen.

Ein Pithos ist ein grosses Vorratsgefäss. Es hat keine Henkel, um etwas auszugiessen, wie ein Krug. Ich hatte befürchtet, dass wahrscheinlich nicht jeder weiss, was ein Pithos ist und hatte Fässer draus gemacht - dann hat mir das Bild aber ncht mehr gefallen und ich bin wieder zurück zu den Pithoi... vielleicht fällt mir noch was besseres ein.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos